Wir wollen den Deutschland-Trail Teil 2 des BIKE-Magazin nachfahren. Unsere Tour startet in Heiligenstadt und führt uns über den Großen Arber nach Bodenmais im Bayerischen Wald. Wir sind natürlich gespannt, ob dies ein Alpencross-Ersatz wird.

Transalp 2019 | Blick ins Vinschgau

Aufgrund von Corona haben wir uns entschloßen dieses Jahr keinen Alpencross an den Gardasee durchzuführen. Stattdessen wollen wir unsere Heimat erkunden und die örtlichen Lokale & Unterkünfte unterstützen.

Los gehts am Donnerstag den 23.07.2020 in Heiligenstadt in Oberfranken. Die Tour führt uns in 6 Etappen bis nach Bodenmais im Bayerischen Wald. Wir greifen hier auf die GPX-Daten und Erfahrungen vom BIKE-Magazin zurück.

Wir erhoffen uns einen hohen Trailanteil und möchten unbekannte Landschaften in Deutschland erkunden.

Da wir so eine Art von “Alpencross” noch nie gefahren sind, sind wir gespannt was auf uns zu kommt. Von den Daten der Tour erinnert der Deutschland-Trail sehr an den Alpenross von 2018 – welcher defintiv ein Highlight war!

Daten zur Tour:

  • 420 KM
  • 9.160 HM

Die einzelnen Etappen des Deutschland-Trail Teil 2 des BIKE-Magazin:

  • Etappe 1: Heiligenstadt – Bayreuth | 67 KM & 1480 HM
  • Etappe 2: Bayreuth – Neusorg | 60 KM & 1440 HM
  • Etappe 3: Neusorg – Waldsassen | 82 KM & 1480 HM
  • Etappe 4: Waldassen – Waidhaus | 78 KM & 1470 HM
  • Etappe 5: Waidhaus – Furth im Wald | 65 KM & 1490 HM
  • Etappe 6: Furth im Wald – Bodenmais | 62 KM & 1800 HM

Den Lesern & Followern unseres Blog liefern wir auf unseren Sozialen Medien regelmäßig Storys & Bilder von diesem Abenteuer.

Wenn wir jetzt euer Interesse geweckt haben, könnt ihr schon vorab weitere Infos im BIKE-MAGAZIN finden.

Gerne könnt ihr uns Tipps/Anregungen in der Kommentarfunktion hinterlassen!

Am Ende sind wir gespannt ob es ein Ersatz-Alpencross wird. Wir sind bereits zwei Alpencross gefahren, die Tourenbeschreibungen findet ihr hier.